Mit Eintritt in die KiTa bereiten wir Ihr KInd tagtäglich auf verschiedenste Weise auf das künftige Schulleben vor.
Im letzten Jahr vor der Einschulung bieten wir Ihren Kindern 2 besondere Projekte an:

Im ersten Halbjahr haben Ihre Kinder im Rahmen der sog. "Lernmodule" die Möglichkeit verschiedenste Themen des Alltags ganz praktisch zu entdecken und in all ihren Facetten zu beleuchten. Die Lernmodule sind ein Modellprojekt der Uni Eichstätt, an dem wir uns mit großem Interesse beteiligen.

Im zweiten Halbjahr findet ebenso gruppenübergreifend für alle Vorschulkinder unser sog. "Vorschul-Club" statt.
Hier haben die Kinder besonders die Selbst- und Sozialkompetenz betreffend die Chance sich mit ihrer Rolle als künftiges Schulkind zu identifizieren und sich als selbstwirksamer Teil der Gemeinschaft unserer Vorschulkinder zu erleben. Highlight des Vorschul-Clubs ist jedes Jahr die Planung unserer Vorschulübernachtung als krönender Abschluss der Kindergartenzeit entsprechend den Wünschen Ihrer Kinder.

Denn schon bald wird es heißen: "Jetzt bin ich ein stolzes Schulkind...!"

 

Die Vorschulbande vom Kita Jahr 2017/2018

Im Rahmen der Vorschule hat unser Vorschulclub viel zu tun. Als erstes mussten wir uns einen Namen überlegen, nach Zahlreichen Vorschlägen haben wir uns gemeinsam für den Namen „Vorschulbande“ entschieden.

Die Vorschulbande beschäftigt sich zur Zeit mit allem Möglich Themen, von Punktebilder bis Zahlen und Formen. Aber was uns natürlich am meisten interessiert ist die bevorstehende Vorschulübernachtung. Wir sind gerade mit jeder Menge Planung, Vorbereitung und Organisation beschäftigt. Was gibt es zu Essen, wie sieht unsere Dekoration aus, wann schicken wir die Eltern nach Hause und natürlich wer schläft neben wem.

Die Vorbereitungen laufen und wir freuen uns schon gemeinsam auf einen spannenden Abend.